Foto: Fakir

100 Prozent Leistung bei null Prozent Emission, Acht-Filter-Technologie und ein eingebauter elektrostatischer Filter sowie ein Ionisator – mit der Weltneuheit Filter Pro von Fakir können Fans sauberer Luft und Allergiker aufatmen.

Einzigartige Technologie zum Aufatmen

Bereits zwei Jahre nach dem erfolgreichen Made-in-Germany-Sauger Air Wave, legt der Innovationstreiber Fakir nun mit dem „Filter Pro“ nach. Fünf Jahre Entwicklungszeit hat das Unternehmen in das neue Modell investiert, um acht verschiedene Filter und erstmalig sogar einen elektrostatischen Filter in einem Staubsauger zu integrieren. Dieser entfernt mithilfe von elektrostatischer Energie selbst kleinste Partikel und Allergene aus der Luft. Auch ein Ionisator wurde in das Gerät eingebaut, der den Staub in der Raumluft bindet und zu Boden sinken lässt, sodass dieser parallel einfach aufgesaugt wird.

Im Zusammenwirken also eine smarte Filtertechnologie, die sonst nur in hochwertigen und aktuell im Trend liegenden Luftreinigern zu finden ist. Das Designkonzept wurde mit internationalen Farbforschern aus der Automobilbranche erarbeitet. Ergebnis: eine echte Weltneuheit in den trendigen Matt-Look-Farben Indigo-Blau, Dark Bordeaux und Violett, die den Puls der Zeit treffen. Für 399 Euro UVP soll der Fakir „Filter Pro“ über den Ladentresen gehen.

Pure Sauberkeit und frische Luft – in einem Schritt

Zwar wird immer mehr Zeit in Innenräumen verbracht, aber nur wenige sind sich bewusst, wie schadstoffbelastet die Luft im eigenen Arbeits-, Wohn-, Kinder- oder Schlafzimmer sein kann. Neben Schadstoffen, Staubpartikeln, Pollen und unangenehmen Gerüchen kann insbesondere Feinstaub in den Wohnungen gesundheitsschädlich sein und laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) Herzkrankheiten oder Atemwegserkrankungen begünstigen (laut einer globalen Studie der WHO sterben weltweit sieben Millionen Menschen jedes Jahr, weil sie dreckige Luft einatmen).

Auch Allergiker, die unter dem durch milde Winter verlängerten Pollenflug oder unter der Tierhaar- und Staubbelastung leiden, benötigen dank des „Filter Pro“ nun kein zusätzliches Gerät zur Luftreinigung mehr, denn der Zyklon-Staubsauger reinigt durch die perfekte Filtration die Wohnung auf einem ganz neuen Level. Die insgesamt acht Filter befreien zusammen mit dem elektrostatischen Filter und Ionisator die Luft nicht nur von selbst kleinsten Staubpartikeln, sondern binden mit dem Aktiv-Kohlefilter sogar Gerüche – damit wird z. B. beim Saugen der Couch mit der Polsterdüse nicht nur Staub und Co. entfernt, sondern gleichzeitig die Luft gereinigt und erfrischt.

Sauberkeit bis in den kleinsten Winkel

Durch das ergonomische Griffdesign und die geringe Geräuschentwicklung ist das Saugen mit dem „Filter Pro“ nicht nur angenehm, sondern dank des vielseitigen Zubehörs findet sich auch für jede Wohnungsecke der passende Helfer. Der „Filter Pro“ liefert alle wichtigen Zubehörteile für rundum saubere Wohnräume – von der Möbelbürste und Polsterdüse, die Krümel vom vergangenen Fernsehabend von der Couch entfernen, bis hin zur Turbobürste für stärkere Verschmutzungen im Teppich. Dank der Kabellänge von neun Metern ermöglicht der „Filter Pro“ zudem einen angenehm großen Aktionsradius, bei dem nicht für jeden Raumwechsel die Steckdose getauscht werden muss. Das kompakte, aber kraftvolle Modell lässt sich darüber hinaus schnell und leicht verstauen.

fakir.de

zur Startseite >