Philips: Marlies Gebetsberger wird Personal Health Leader Market DACH

333
Marlies Gebetsberger - Foto: Philips

Marlies Gebetsberger, ehemals Marketing Leader Personal Health Philips DACH, ist seit dem 1. April 2019 in der Funktion als Personal Health Leader Philips Market DACH tätig. Sie folgt damit auf Bernd Laudahn. Er verantwortet seit 1. Januar 2019 als Business Group Leader die Domestic Appliances bei Royal Philips in Amsterdam.

Peter Vullinghs über Marlies Gebetsberger

Bernd Laudahn. Foto: Philips
Bernd Laudahn. Foto: Philips

„Seit dem Beginn ihrer beruflichen Laufbahn bei Philips vor knapp fünf Jahren hat Marlies sehr viel in unserem Unternehmen erreicht und bewegt. In der Funktion als Marketing Director Coffee gelang es ihr innerhalb kurzer Zeit, die Kategorie Coffee in einem wettbewerbsintensiven Umfeld im DACH-Markt erfolgreich voranzutreiben“, so Peter Vullinghs, CEO Philips Market DACH. „Durch ihre Kompetenz und ihren strategischen Weitblick, ihre Führungsqualitäten sowie ihr Einfühlungsvermögen und den ausgeprägten Teamgeist wird Marlies auch in Zukunft zum Erfolg von Philips in DACH beitragen“, so Vullinghs weiter.

Marlies Gebetsberger über die neuen Aufgaben

„Ich bin Philips im Herzen verbunden – die Arbeit macht mir großen Spaß und gibt mir Kraft“, so Marlies Gebetsberger. „Ich freue mich darauf, gemeinsam mit meinem Team die kommenden Herausforderungen anzugehen, meine Erfahrung einzubringen und meinen Enthusiasmus auch in der neuen Funktion zu teilen.“

Viel Erfahrung für starke Marke

Die Philips Rasierer 9000 Prestige Series mit Qi-Technologie-Ladestation. Foto: Philips

Vor ihrer Karriere im Unternehmen war die Österreicherin bei Unilever in Hamburg, Italien und London in verschiedenen Funktionen im Bereich Brand Management und Marketing tätig. Ab dem Jahr 2014 arbeitete Gebetsberger bei Philips zunächst als Marketing Director Coffee für den DACH Markt.

Nach ihrer Rückkehr aus der Elternzeit im Jahr 2017 wurde sie zum Marketing Leader Personal Health DACH ernannt. Dabei trieb sie die Digitalisierung innerhalb der Organisation maßgeblich voran. Sie trug unter anderem durch eine engere Verzahnung von Prozessen sowie den Aufbau von agilen Arbeitsgruppen zur Stärkung des Teams bei. Sie steigerte so das Leistungsvermögen innerhalb des Marktes erheblich. Außerdem war und ist Gebetsberger wesentlich an der Entwicklung und Umsetzung der aktuellen Philips Marken-Kampagne beteiligt.

In ihrer neuen Funktion ist Marlies Gebetsberger Teil des Management-Teams Philips Market DACH und berichtet an Peter Vullinghs, CEO Philips Market DACH.

philips.de

zur Startseite >