Jura ENA 8 gewinnt Red Dot Design Award

250
Foto: Jura

Kompakt, ein wahres Design-Highlight und mit den aktuellsten Technologien ausgestattet: Das ist die Jura ENA 8. Der ultrakompakte Eintassen-Vollautomat setzt Maßstäbe und hat den Markt um ein ganz neues Segment bereichert.

Dafür wurde er bereits mehrfach ausgezeichnet – zuletzt von der Jury des iF Design Awards in der Farbvariante Metropolitan Black und vom Bundesverband Technik des Einzelhandels. Mit der aktuellen Prämierung kann sich die Jura ENA 8 nun einen weiteren, hochbegehrten Preis sichern: den Red Dot Design Award.

Das sagen die Juroren des Awards

Die Juroren des Red Dot Design Awards verliehen den Preis für das Design, mit dem die Jura ENA 8 ihre ebenfalls außergewöhnlichen inneren Werte umkleidet. Einmal mehr hat Jura das typische Zusammenspiel klarer Linien, hochwertiger Materialien und raffinierter Details neu interpretiert und ein weiteres Meisterstück geschaffen.

Gerade in der Ausführung als Signature Line strahlt die ENA 8 einen besonderen Premium-Charakter aus. Dominierendes Material ist gebürstetes Aluminium – die Jura ENA 8 ist die weltweit erste ihrer Art mit einem Gehäuse aus massivem, drei Millimeter starkem Alu. Die Seitenwände sind im 4000er-Radius geformt, die akkurat gebrochenen Kanten erinnern an die Schmiedekunst erfahrener Traditionshandwerker. Sechs Schritte benötigt der Werkstoff, bevor er die Jura ENA 8 perfekt einhüllt.

Nicht weniger beeindruckend sind das fein irisierende Rauten-Design des Wassertanks im Kristallkaraffen-Look, die präzisen Spaltmaße sowie die insgesamt enorm hohe Fertigungsqualität. Das alles macht den Kaffeespezialitäten-Vollautomaten zu einem Designer-Schmuckstück, das die Juroren auf Anhieb überzeugte – nicht nur die Signature Line, sondern auch die Ausführungen Nordic White, Sunset Red und Metropolitan Black.

Die Ausstattung der ENA 8

Dass die Jura ENA 8 aber viel mehr ist als schönes Design, daran lässt ihre Ausstattung keinen Zweifel. Zehn Spezialitäten stehen auf Knopfdruck bereit, das 2,8 Zoll-Farbdisplay und die ergonomischen Drucktasten bieten eine intuitive, intelligente Bedienführung. Für frisch gemahlenes, bestes Kaffeepulver sorgt das Aroma G3 Mahlwerk, für den perfekten Brühvorgang der Puls-Extraktionsprozess P.E.P. (siehe Video). Er passt bei kurzen Spezialitäten die Taktung optimal an, in der das heiße Wasser durch das Pulver gepresst wird.

Seit ihrer Markteinführung hat sich die Jura ENA 8 zum Favoriten in der Publikumsgunst entwickelt. Jetzt hat sie nicht nur anspruchsvolle Kaffeekenner begeistert, sondern auch die Juroren eines der renommiertesten Designpreise.

jura.com

zur Startseite >