Rommelsbacher JG 40 - Foto: ROMMELSBACHER ElektroHausgeräte

Frischer Joghurt aus eigener Produktion – das ist aktuell ein Thema mit steigender Relevanz und Beliebtheit. Nicht nur weil Selbstgemacht voll im Trend liegt, sondern weil die Mengen an Plastikverpackungen, die beim regelmäßigen Joghurtkonsum anfallen, am grünen Gewissen nagen. Plastikvermeidung ist inzwischen ein gewichtiger Punkt bei der Entscheidung, seinen Joghurt selbst zu machen.

Natürlich sind auch persönliche Befindlichkeiten, wie Lebensmittel-Intoleranzen, ein Grund, sich seinen Joghurt zuhause herzustellen. Denn es muss nicht immer Kuhmilch sein. Ein Joghurtbereiter funktioniert genauso mit Zutaten auf Basis von Ziegenmilch, laktosefreier Milch und Sojamilch. Doch dazu braucht es das passende Equipment. Und deshalb hier die Rommelsbacher Joghurtbereiter im Überblick:

Ausgezeichnet: Der JG 40 Joghurtbereiter

Der mehrfach ausgezeichnete JG 40 hat ein rechteckiges Gehäuse in welchem acht Gläser (à 150 ml) mit Schraubdeckel stehen. Der Joghurt (bis zu 1200 g) wird direkt in den Gläsern hergestellt und muss somit am Ende nicht umgefüllt werden. Die Gläser wandern dann zur Aufbewahrung direkt in den Kühlschrank. Als Zubehör gibt es Ersatzgläser im 8-er Set, damit man immer ausreichend leere Gläser für die nächste Zubereitung parat hat. Die Gläser haben übrigens einen Deckel mit Drehmechanismus zur Datumsmarkierung. Sehr praktisch zur Vorratshaltung.

Merkmale des Gerätes
40 Watt Leistung , Zeitschaltuhr bis 18 Stunden, automatische Abschaltung mit Signalton, LCD Display zur Überwachung der Zubereitungsdauer, Überhitzungsschutz, leichte Reinigung, platzsparende Form.

Rommelsbacher JG 40 – Foto: Rommelsbacher

Neu: Der JG 80 Joghurt- & Frischkäsebereiter Jona

Der JG 80 (20 Watt) arbeitet auf vier unterschiedlichen Temperaturstufen, so dass darin verschiedene Lebensmittel hergestellt werden können, die eine konstante, langanhaltende Reife-Temperatur benötigen.

Außer frischem Naturjoghurt kann damit auch laktosefreier Joghurt, cremiger Frischkäse, Kräuter-Extrakte und Sauerteig hergestellt werden. Auch bei diesem Modell reift der Inhalt in Gläsern bzw. Behältern, die in das Gerät gestellt werden. Dazu sind im Lieferumfang zwei große Glasbehälter à 1,2 Liter sowie vier Keramikbecher à 125 Milliliter enthalten. Zusätzlich ein Abtropfsieb zur Frischkäseherstellung.

Merkmale des Gerätes
Leistung 20 W, Innenbehälter reinigungsfreundliches Edelstahl, vier Programme mit unterschiedlichen Temperaturen, elektronische Temperatursteuerung, Zeitschaltuhr bis 24 Stunden, automatische Abschaltung mit Signalton, Überhitzungsschutz, abnehmbares Netzkabel.

Praktisch: Joghurt im MD 1000 Dampfdruck- & Multikocher MeinHans

Auch im Multikocher MeinHans lässt sich frischer Joghurt herstellen. Das Gerät hat ein spezielles Joghurt-Programm (mit drei wählbaren Temperaturen) und ersetzt – wie es sich für ein echtes Multifunktionsgerät gehört – einen extra Joghurtbereiter.

Hier wird der Joghurt direkt im Topf zubereitet, daher kann auch eine größere Menge auf einmal zubereitet werden (max. drei Liter). Nach Programmablauf wird der Joghurt dann zur Reifung und kühlen Lagerung in Gläser oder andere Behälter umgefüllt.

Merkmale des Gerätes
Multifunktionsgerät mit Leistung 1000 W, Innenbehälter antihaftbeschichtet, Joghurt-Programm mit unterschiedlichen Temperaturen, elektronische Temperatursteuerung, Zeitschaltuhr bis 18 Stunden, automatische Abschaltung mit Signalton, Überhitzungsschutz, abnehmbares Netzkabel.

rommelsbacher.de

zur Startseite >