Schott Ceran Excite gewinnt renommierten iF Gold Award 2019

142
Foto: Roman Thomas

Schott überzeugte die Jury mit Ceran Excite und wurde mit einem der wichtigsten Designpreise der Welt ausgezeichnet, dem iF Gold Award 2019. Die Innovation erhielt das begehrte iF-Gütesiegel für außergewöhnliche Designs und herausragende Leistungen in der Disziplin Produkt, Kategorie Küche.

Das komplette Portfolio an lichtoptimierten Materialien, Filtern und Beschichtungen lässt die unter der Kochfläche angebrachten LED Lichtquellen besonders klar und hell durchscheinen. Dadurch können Gerätehersteller eine Vielzahl an innovativen Designvarianten und Funktionselementen entwickeln. Kochfelder gestalten sie so interaktiver und aufregender als je zuvor.

Jury: Top-Preisträger für bahnbrechende Innovation

Ceran Excite wurde unter insgesamt 6.375 Bewerbern zu einem der Top-Preisträger des diesjährigen iF Design Award gekrönt. “Diese Lichtlösungen für die Kochfläche sind eine bahnbrechende Innovation. Die Intensität der Farben und die Größe der Lichtanzeigen schaffen nicht nur einen stilvollen Mehrwert für Kochfelder, sondern erhöhen zusätzlich Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität. Zu den weiteren Highlights des Produktes zählen das helle, perfekt durchscheinende weiße Licht im Kontrollpanel”, erklärt die Jury.

Die farbige Beleuchtung im Bedien- und Kochzonenbereich der Kochfläche ermöglicht insbesondere bei der Induktionstechnologie visuelles Feedback. Dabei führen die lichtoptimierten Materialien, Filter und Beschichtungen dazu, dass insbesondere weißes Licht vier Mal heller durch die schwarze Glaskeramik leuchtet im Vergleich zu herkömmlichen Glaskeramik-Kochflächen. Erstmals können Beleuchtungskonzepte auch im Kochzonenbereich umgesetzt werden – also dort, wo es beim Kochen heiß werden kann.

Schott: Neue Ära des Kochens eingeläutet

„Mit Ceran Excite begeben wir uns noch einen Schritt weiter in eine neue Ära des Kochens, die visuell unterstützende Lösungen für mehr Sicherheit, intuitive Steuerung und Konnektivität bietet“, erklärt Dr. Jörn Besinger, Head of Product Management und New Business Development für Excite bei Schott. „Mit unseren neuen Lichtlösungen bieten wir Hausgeräteherstellern eine Schlüsselkomponente für emotionale und stilvolle Kochgeräte. Die werden von Konsumenten immer mehr gefordert.“

schott.com

zur Startseite >