Best Brands Award 2019: WMF zum 4. Mal in Folge unter den TOP 10 Marken

192
WMF Martin Ludwig, Dr. Stephen Schuster
WMF Martin Ludwig, Dr. Stephen Schuster - Foto: WMF

In vier unterschiedlichen Kategorien stimmten wieder mehr als 14.000 Verbraucher für ihre Lieblingsmarke ab. Die Marke WMF hat es zum vierten Mal in Folge unter die zehn besten Produktmarken im deutschen Markenranking „Best Brands“ auf Platz fünf geschafft. Damit positioniert sich WMF hinter Lego, Bosch, Samsung und Adidas in einem hochwertigen, internationalen Premium-Umfeld. Das Ranking basiert auf einer Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK), bei der keine Jury, sondern einzig die Verbraucher entscheiden. Gemessen werden der tatsächliche wirtschaftliche Markterfolg – der sogenannte „Share of Market“ – sowie die Attraktivität der Marke in der Wahrnehmung der Verbraucher, der „Share of Soul“.

Über die Auszeichnung “Best Brands Award 2019” freuten sich bei der Übergabe Martin Ludwig, Senior Vice President International Strategy (links) und Dr. Stephen Schuster, Vice President Brand Marketing Product Communications bei WMF.

Bis heute ist WMF ein wichtiger Impulsgeber im Bereich Vorbereiten, Kochen, Essen und Trinken. Die Auszeichnung ist ein toller Erfolg für die Marke und eine Bestätigung für ihre beständige und nachhaltige Markenführung. Dazu gehört vor allem auch die konsequente Premium-Positionierung von WMF. Basis des Erfolgs sind starke, emotionale Markenerlebnisse für Verbraucher – online wie offline. Außerdem arbeitet das Unternehmen kontinuierlich an der Entwicklung von Produktinnovationen, die den ästhetischen Zeitgeist der Kunden trifft.

wmf.com/de

zur Startseite >