Testsieger für zwei: WMF Raclette Küchen Minis

255
WMF Raclette Küchen Minis
WMF Raclette Küchen Minis - Foto: WMF

Im Testurteil heißt es: „Das kleine Raclette für 2 ist von hoher Verarbeitungsqualität und liefert teils bessere Ergebnisse als die ausladendere Konkurrenz.“ Ebenfalls positiv hervorgehoben wurde von den Testern, dass dem Gerät zusätzlich ein Keramik-Fonduetopf für Schokoladenfondue beiliegt. Damit komme man für romantische Abende zu zweit nicht am Raclette für 2 von WMF vorbei. Das WMF Küchen Minis Raclette für 2 erhielt in den Kategorien Handhabung, Verarbeitung, Ökologie und Sicherheit mit der Note „sehr gut“ die jeweils bestmögliche Bewertung.

Raclette mit süßem Mehrwert

Mit dem WMF Küchen Minis Raclette für 2 müssen auch kleine Runden nicht auf Raclette-
Genuss verzichten und erhalten einen süßen Mehrwert: Auf der Grillplatte aus Aluminium-
Druckguss kann in der mitgelieferten Keramik-Schüssel zusätzlich ein Schokoladenfondue
zubereitet werden.

Das sagen die Tester
Das WMF Küchen Minis Raclette für 2 hat einen Vergleichstest des Magazins Haus & Garten Test (Ausgabe 01/2019) unter sieben Raclettes bis 100 Euro gewonnen. Das Gerät wurde als „sehr gut“ und mit einer Endnote von 1,4 ausgezeichnet.

Das Gehäuse ist aus WMF-typischen Cromargan, betrieben wird das Gerät mit 370 Watt Leistung. Im Lieferumfang enthalten sind je zwei antihaftbeschichtete Pfännchen, Spatel und Spieße aus Cromargan (für das Schokoladenfondue) sowie Untersetzer zum Abstellen der Pfännchen. Größere Portionen passen alternativ in ein Maxi-Pfännchen, das den Raum unter der Heizspirale einnimmt. Alle Komponenten können in der Spülmaschine gereinigt werden.

wmf.com/de/

zur Startseite >