Auszeichnung „Deutschlands Beste“ für Rommelsbacher

107

Im größten Marken-Test Deutschlands wurden 20.000 Marken auf die Wahrnehmung durch Kunden untersucht. Noch nie gab es eine derart umfassende Studie in Deutschland. Die International School of Management (ISB) hat diese vom Focus Magazin initiierte, umfangreiche Datenerhebung wissenschaftlich begleitet. Rommelsbacher gehört damit zu den TOP 20 Marken in Deutschland im Segment „Haushaltselektrogeräte“.

Studie „Die besten daheim“

Die Studie „Die Besten daheim“ wertete rund 34 Millionen Kundenstimmen aus sozialen Medien in der Zeit von Dezember 2017 bis Mai 2018 aus. Das Thema der Datenerhebung ist die Wahrnehmung der Kunden von rund 20.000 Marken aus 256 Branchen. Die Unternehmen, die in den Kundenbewertungen besonders positiv abschneiden, werden mit dem Siegel „Deutschlands Beste“ ausgezeichnet. Dies zeigt unter anderem, welchen Unternehmen und Marken die Deutschen besonders vertrauen. 350 Millionen Online-Quellen bilden die Basis für die Studie.

Foto: Rommelsbacher

Neben Branchenriesen wie Philips und Siemens errang der mittelständische Elektrohausgerätehersteller Rommelsbacher den 17. Platz im Ranking der Marken. Insgesamt konnten sich im Segment Haushaltselektrogeräte nur 28 Unternehmen qualifizieren. Rommelsbacher hat es damit in den Olymp der Verbraucher geschafft.

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Sie beweist, dass die Marke Rommelsbacher bei den Verbrauchern eine noch größere positive Wahrnehmung erreicht hat und von den Menschen geschätzt wird. Wir legen Wert darauf, dass
unsere Markenwerte wie Qualität, Verlässlichkeit und Kundenorientierung nicht nur kommuniziert, sondern auch konsequent umgesetzt und gelebt werden“, so Sigrid Klenk, Geschäftsführerin Rommelsbacher.

Ende Oktober erscheint ein Focus-Sonderheft mit ausführlicher Berichterstattung zum größten Marken-Test Deutschlands.

rommelsbacher.de

zur Startseite >