Miele nutzt loadbee-Plattform zur Produktpräsentation

1125

Miele zeigt, wie der POS der Zukunft aussehen könnte. Dafür arbeitet das Unternehmen mit loadbee zusammen. Mit der IT-Plattform von loadbee können Hersteller für ihre Produkte ein „digitales Produktprofil“ erzeugen, welches das Produkt über den gesamten Lebenszyklus begleitet. Das Profil enthält alle Informationen rund um das Produkt wie Bilder, Bedienungsanleitungen, Spezifikationen, Erklärvideos etc. Das Produktprofil kann auf allen Kanälen und an Touchpoints von den Kunden verwendet werden. Es dient somit als Berater im Kaufprozess, als Hilfestellung im After Sales, bei Serviceanfragen oder einfach zur Information und werblichen Verteilung über diverse digitale Kanäle wie z.B. Facebook. Im stationären Handel kann auf die Produktinfos mittels QR-Code, NFC oder Barcode via Smartphone, Tablet oder Instore Displays zugegriffen werden.

www.miele.de   |   www.loadbee.de

zur Startseite >